9/16/2013

Kräftige Kerlchen: vegane Müsliriegel



Neulich in der Küche: Ich stehe vor dem geöffneten Apothekerschrank und lasse meinen Blick die Regale hoch und wieder hinunter schweifen, auf der Suche nach Essbarem, das ich zusammenwerfen und zu etwas Leckerem verarbeiten könnte. Dabei fällt mir auf: Ich habe einen beachtlichen Vorrat an Trockenfrüchten und Nüssen aller Art. Dann die Idee: Es soll Müsliriegel geben. Selbstgemacht, ohne Zucker, ohne Honig, ohne Vanille, Schoko oder Joghurt - vegan. Geklappt hat's gut, die Müsliriegel waren wirklich lecker und lassen sich prima im Gefrierfach einige Wochen aufbewahren. Einzeln in Gefriertüten verwahrt geben sie etwa beim überstürzten Aufbruch zur Arbeit einen hervorragenden Snack-to-go ab.


Das braucht Ihr

  • 65 g Mandeln
  • 65 g Paranüsse
  • 2 EL Goldsyrup
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 65 g getrocknete Cranberries
  • 25 g getrocknete Physalis 
  • 1 Prise Meersalz
  • 80 g Kokosmus
  • 90 g Mandelbutter oder Mandelmus
  • 115 g vegane Butter



So geht's

Paranüsse und Mandeln in einer Pfanne bei schwacher Hitze rösten, mehrfach wenden. Wichtig: kein Fett hinzugeben, da die Nüsse selbst ausreichend Fett enthalten. Abkühlen lassen, anschließend Nüsse und Trockenfrüchte grob hacken. Goldsyrup, Agavendicksaft, vegane Butter, Mandelbutter, Kokosmus und  und Salz miteinander verrühren. Über einem Wasserbad bei schwacher Hitze leicht erwärmen, so dass die Masse geschmeidig wird und die Zutaten sich gleichmäßig miteinander vermischen. Abkühlen lassen. Gehackte Trockenfrüchte und Nüsse unterheben. Eine rechteckige Form mit senkrechten Seitenwänden mit Backpapier auslegen und die Masse hineingeben, dabei fest gegen die Seitenwände pressen (die Masse soll schließlich kleben). Eine Stunde im Gefrierfach fest werden lassen, in Riegel schneiden. 

Kommentare:

  1. Mensch, die sehen aber klasse aus!
    Tolle Fotos!
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cathi, vielen Dank. Die Müsliriegel kann ich wirklich nur empfehlen. Liebe Grüße :-)

      Löschen